top of page

Borderline

Was ist Borderline:

Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPS) ist eine schwerwiegende psychische Erkrankung, die sich durch Instabilität in den Bereichen Emotionen, Beziehungen, Selbstbild und Verhalten auszeichnet.

Hier sind einige der wichtigsten Symptome der Borderline-Persönlichkeitsstörung:

• Intensive emotionale Instabilität, die zu Stimmungsschwankungen, Wutausbrüchen und intensiven Ängsten führen kann.

• Unstabile und problematische zwischenmenschliche Beziehungen, gekennzeichnet durch Idealisierung und Entwertung von anderen Personen oder sich Selbst.

• Identitätsprobleme und ein unsicheres Selbstbild, das zu Identitätskrisen führen kann.

• Selbstverletzendes Verhalten oder suizidale Gedanken und Handlungen.

• Impulsivität in verschiedenen Lebensbereichen, wie riskantes Fahren,

übermäßiger Konsum von Substanzen oder riskante sexuelle Aktivitäten.

• Chronisches Gefühl der Leere und innere Leere.

• Paranoide Vorstellungen oder dissoziative Symptome in stressigen

Situationen.

Die Borderline-Persönlichkeitsstörung kann das alltägliche Leben erheblich beeinträchtigen und erfordert oft eine professionelle Behandlung, die Psychotherapie, Medikamente und Unterstützung in der Bewältigung von Symptomen umfassen kann.

7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Vorsicht Falle

Neuer Weg

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page